Start gratis trial

Über Omnia

Wir verleihen Ihnen Superkräfte

About us

Hinter Europas erster Dynamic Pricing-Software steckt das Unternehmen Omnia Retail. Zwei Branchenkenner, ein Softwareentwickler aus der Einzelhandelsbranche und ein Retail-Strategieberater, taten sich zusammen und haben Omnia gegründet, um ihren Kunden zu einer besseren Preisgestaltung zu verhelfen.

Omnia hat es sich zur Aufgabe gemacht, Einzelhändler und Markenhersteller mit cleveren Pricingtools auszustatten: Die Tools helfen ihnen durch Automatisierung und Wettbewerbsinformationen dabei, die Kontrolle über die Preisgestaltung zu übernehmen und profitabel zu wachsen. Mit dem Softwarepaket für Unternehmen lassen sich Preise automatisch und mühelos ändern – und das ganz ohne internen IT-Aufwand.

Die Entstehungsgeschichte von Omnia zeichnet das Unternehmen aus.

1995
Herman de Jager, Mitbegründer von Omnia, gründet die Agentur Connective Power (CP), die maßgeschneiderte Softwarelösungen für ihre Kunden entwirft. 
2007
Sander Roose nimmt seine Tätigkeit als Kundenberater bei Procter & Gamble auf. 
1998

Für einen Kunden richtet CP die Omnichannel-Handelsplattform Amyx ein.

2010

Sander gründet das Beratungsunternehmen Harvest und leitet das Retail-Segment des Unternehmens.

2012
CP baut eine grundlegende Dynamic Pricing-Funktion und integriert diese in die Amyx Plattform.
2012
Sander initiiert „Commerce Squared (C^2)“, eine Retail-Strategieberatung mit besonderem Fokus auf E-Commerce und Omnichannel-Konzepten. 
2013
Mit gebündelten Kräften entwickeln C^2 und CP eine erweiterte, auf Produktpreiselastizität beruhende Dynamic Pricing-Plattform. Sander und Herman vertreiben dieses automatisierte Dynamic Pricing-System unter einem neuen Firmennamen: ADPS, später weitergeführt als Omnia Retail.
2015
Nach einer Umstrukturierung von ADPS gründen Herman und Sander Omnia Retail. Zusätzlich zum bisherigen Dynamic Pricing-Modul setzt das neue Unternehmen auf weitere Tools: Das Portfolio wird mit Pricewatch, Feed Manager und Dynamic Marketing ergänzt. 
2016

Omnia nimmt an dem von Walmart organisierten Pitch für Open Innovation teil und präsentiert der Walmart-Führungsriege sein Produkt

2017

Omnia wird von Connected Capital finanziell gefördert. So kann das Unternehmen international expandieren und das Produkt weiter optimieren.

Nov. 2017

Omnia bezieht mit dem schnell wachsenden Team in Amsterdam ein größeres Büro.

März 2018

Omnia wird Premier Google Partner.

Juni 2018
Omnia eröffnet eine Niederlassung an der Wapping Lane in London.
September 2018

Omnia ist zur Teilnahme am Start-up-Accelerator-Programm „Lafayette Plug and Play“ nominiert, der ersten Plattform speziell für den Einzelhandel und E-Commerce-Unternehmen.

2019.10

Omnia's hosts REINVENT 2019 at the Volkshotel in Amsterdam.

modal-sander
Sander Roose
Founder & CEO

Sander Roose ist ein Serienunternehmer, Sportenthusiast und Gründer & CEO von Omnia Retail. Mit weit mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung im Einzelhandel - von der Arbeit auf der Einzelhandelsseite bei Procter & Gamble bis zur Einzelhandelsstrategieberatung bei Harvest und Commerce Squared - liebt Sander es, durch die Verbindung von Strategie und Technologie Lösungen für die größten Herausforderungen des Einzelhandels zu finden. Als CEO bestimmt er den Kurs von Omnia und führt das Unternehmen durch strategische Veränderungen und Wachstum.

Linkedin
modal-sjoerd
Sjoerd Prins
Director of Finance

Sjoerd, heute Finanzdirektor von Omnia, war zuvor Senior Business Controller des Unternehmens. In seiner jetzigen Funktion leitet Sjoerd das Finanzteam von Omnia und überwacht die finanzielle Gesundheit des Unternehmens, um sicherzustellen, dass wir auf dem richtigen Weg für nachhaltiges Wachstum sind. Sjoerd hat davor als Financial Controller bei ABN AMRO gearbeitet und war Senior Associate bei GE.

Linkedin
modal-nathan
Nathan Johnstone
Chief Technology Officer

Nathan Johnstone, CTO, ist dafür verantwortlich, die technische Zukunft von Omnia zu steuern und die Skalierbarkeit und Stabilität der Plattform sicherzustellen. Dazu gehören auch die Festlegung der technischen Grundsätze für das Unternehmen, die Planung und Priorisierung von Projekten und die Weiterentwicklung der Omnia-Roadmap. Nathan hat vorher zwei Jahre lang bei Coolblue als Senior Software Developer und .NET Pathfinder / Architekt gearbeitet.

Linkedin
modal-haiko
Haiko Krumm
Vice President of Customer Success

Haiko Krumm ist Vice President Customer Success bei Omnia. Haiko leitet das Customer-Success-Team, das dafür sorgt, dass die Kunden den größtmöglichen Nutzen aus der Omnia-Software ziehen können. Diese Rolle ist nicht neu für Haiko, der vor seinem Wechsel zu Omnia als Vice President Customer Success - und Mitglied des Managementteams - bei dem SaaS-Unternehmen inSided tätig war.

Linkedin
mt-vanessa
Vanessa Verlaan
Chief Operations Officer

Vanessa Verlaan, die früher als externe Mitarbeiterin für People Operations bei Omnia zuständig war, ist jetzt COO von Omnia. Mit mehr als zehn Jahren Erfahrung im Bereich Operations in Unternehmen wie USG People und Martinair ist Vanessa hervorragend für die Herausforderung geeignet, ein Fundament für Wachstum zu aufzubauen, indem sie die Abläufe bei Omnia optimiert und eine Hochleistungskultur innerhalb des Unternehmens schafft.

Linkedin

Omnia kostenlos testen

Omnia ist nach jahrelanger Erfahrung mit Technologie und Software im Einzelhandelsbereich entstanden und wurde daraufhin speziell für die einzigartigen Herausforderungen entwickelt, die Einzelhändler und Marken zu bewältigen haben. Aber verlassen Sie sich nicht nur auf unsere Worte: Testen Sie es selbst 14 Tage kostenlos.

KOSTENLOS TESTEN